Blog Artikel 19 - Businesskleidung

Businesskleidung – Macht im Büro

Das Büro ist für viele von uns der Ort, an dem wir unsere meiste Zeit verbringen. Doch nicht nur das, im Büro passiert noch so vieles mehr. Hier haben wir Ambitionen, hier wollen wir aufsteigen. Im Büro wollen wir einigen Menschen imponieren, andere direkt ausstechen und uns wieder anderen gegenüber sympathisch machen.

Diese komplexen sozialen Gefüge im Büro kommen nicht rein zufällig zustande. Sie entstehen, weil im Büro jeder die verschiedensten Dinge erreichen will. Und das geht nur, indem jeder versucht, über soziale Beziehungen so viel Macht wie möglich aufzubauen.

In unserem Blogartikel Mode & Macht haben wir Dir bereits einmal gezeigt, welchen Einfluss Mode in diesem Kontext haben kann. Heute erklären wir ganz genau, wie sich die richtige Businesskleidung auf Dein Berufsleben auswirken kann.

 

Macht durch Bewunderung

Businesskleidung ist darauf ausgelegt, professionell und dennoch attraktiv auszusehen. Und in diesem Punkt soll es besonders um den zweiten Teil gehen: die Attraktivität.

Dir ist es mit Sicherheit schon einmal passiert, dass Du für ein besonders tolles Outfit bewundernd angesehen wurdest oder man Dir sogar Komplimente gemacht hat. Das ist ein Ausdruck von Macht, da nun die Personen, die Dich bewundern, zu Dir aufsehen. Du kannst das ganz gezielt einsetzen und Dir so in vielen Situationen einen Vorteil verschaffen.

Kaufe Businesskleidung von der Du weißt, dass sie ganz besonders attraktiv aussieht – vergiss dabei nur nicht, dass sie auch professionell sein sollte. Wenn Du zum Beispiel weißt, dass Dein Vorgesetzter eine bestimmte Bluse besonders mag, dann zieh sie an, wenn Du etwas von ihm möchtest.

Oder trage Schuhe, die sehr hohe Absätze haben bei denen sich die Kollegen bewundernd fragen „Wie kann sie darauf so lange laufen?“ Das baut Bewunderung auf, die Dir in vielen Situationen im Büro helfen wird. So kannst Du alleine durch Bewunderung für Deine Businesskleidung Macht aufbauen.

 

Businesskleidung als Zeichen Deines Erfolgs

Im Büro geht es vor allem darum, durch Deine Arbeit zu überzeugen und anderen zu zeigen, dass Du die nächsten Erfolge verdient hast. Diesen Effekt kannst Du durch Deine Businesskleidung jedoch noch weiter verstärken und Dir so einen Vorteil verschaffen. Zeige durch Businesskleidung, dass Du besser bist als die anderen Mitarbeiter in Deiner Abteilung.

Kleide Dich schon vor dem Erreichen eines Ziels so, wie Du es danach tun würdest. Das zeigt, dass Du bereit dafür bist und Dir nichts in die Quere kommen kann, um wirklich dorthin zu kommen. Deine Businesskleidung kann auch aussagen, dass Du professionell bist und man Dir die nächste Stufe auf der Karriereleiter anvertrauen kann.

Verschaffe Dir durch Deine Businesskleidung im Büro neben der Bewunderung durch Kollegen oder Vorgesetzt auch diese Art von sozialem Einfluss. Dann sagt nämlich Deine Businesskleidung aus: ich bin bereit für Erfolg.

 

Individualismus ist Macht

Gerade in großen Büros gibt es häufig das Problem, dass es viele Mitarbeiter gibt und sich keiner so richtig aus der Masse abhebt. Wenn Du allerdings aufsteigen und mehr erreichen willst, dann musst Du genau das tun. Vielleicht kannst Du das nur durch Deine Arbeit erreichen, aber manchmal reicht das nicht aus. Zum Glück kann Dir auch hier die Businesskleidung weiter helfen.

Eigentlich ist Businesskleidung so konzipiert, dass nicht viel Spielraum für Individualität bleibt. Das ist ein sehr interessanter Trick in der Welt der Mode in Büros. So wird nämlich erreicht, dass sich alle sehr ähnlich sehen.

Diese Uniformität sorgt einerseits für eine Art Gemeinsinn nach Innen und andererseits für ein Bild von geschlossener Einheit nach Außen.

Dadurch wirkt der ganze Betrieb in sich mächtig.

Allerdings muss auch gesagt werden, dass genau diese Art von Businesskleidung eben diese graue Masse schafft, aus der keiner sich emporheben kann. Du musst also einen Weg finden, um einerseits nicht den Dresscode zu brechen und Dich andererseits trotzdem von den anderen abzuheben. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Blazer oder einem Rock in einer gewagten Farbe?

Diese können vom Stil her allen Anforderungen an die Businesskleidung entsprechen, sehen aber dennoch besonders aus. Farben sind ein wichtiger Teil in der Mode und können Dir auch im Büro helfen, Deinen Individualismus zu erreichen.

Wenn Du einmal erreicht hast, dass Dich im Büro alle mit einem bestimmten Merkmal verbinden, hast Du eine ganz besondere Form von Macht erreicht. Jetzt wissen alle, wer Du bist und was Dich einzigartig macht. Das verschafft Dir einen Vorteil, denn jetzt stichst Du aus der Masse heraus und nichts steht dem nächsten Schritt mehr im Wege.

 

Unser Fazit: Mut zur Macht!

Macht ist unverzichtbar, wenn Du im Büro Erfolg haben willst. Egal was der nächste Schritt ist den Du planst, ohne Macht wirst Du ihn nicht erreichen. Deshalb ist es sehr hilfreich, wenn Du durch Dinge wie Businesskleidung diese Macht erwirbst und einsetzt.

In den verschiedensten Situationen im Büro kannst Du mit dieser Mode Einfluss nehmen und das durchsetzen, was Du möchtest. Individualismus, Bewunderung, Erfolg – mit der richtigen Businesskleidung erreichst Du all das. Und wenn Dich weiter interessiert, wie sich Mode auf Macht auswirkt, erfährst Du in diesem Blogartikel mehr darüber.

 

-Das Amerpus Team

Comments (1)

  1. Michi

    Super Artikel. Ein Blazer geht immer!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Navigation

Wishlist

Close
Viewed

Recently Viewed

Close

Quickview

Close

Categories